Dienstag, 25. Dezember 2007

RADIOAKTIV

Na, auch so voll gefressen wie ich? Kriege nicht mal mehr ein Schokoladen-Weihnachtszwergmännchen rein.... Puhhh. Bin so fett und faul, dass ich nicht mehr Schreiben kann. Deshalb heute nur was auf die Ohren, ein Interviewmitschnitt. War nämlich nach langer Zeit mal wieder beim Radio aktiv. Zwar nur als Gast, geredet habe ich, wie immer, aber troztdem viel. Stattgefunden hat das Ganze Mitte Dezember in der "Redezeit" auf WDR 5, der Interviewer war Achim Schmitz-Forte. Hörst Du hier:

Kommentare:

dm hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Herbert hat gesagt…

Hallo Dirk,
ich habe vorletzte Woche dein Buch Tieriesch! am Kölner Flughafen gekauft, aber leider habe ich wohl einen Fehldruck erwischt, die Seiten 17 bis 32 fehlen nähmlich darin. Umtauschen ist leider nicht mehr möglich, da ich den Bon nicht mehr habe.
Kannst Du mir weiter helfen, damit ich die Seiten doch noch zu lesen bekomme?

Dirk Steffens hat gesagt…

Hallo Herbert,

das ist ja wirklich SKANDALÖS! Ein Buch mit ohne Seiten! Schlimm! Natürlich muss Dir geholfen werden! Du hast folgende Möglichkeiten:
1. Falls Du es eilig hast: Geh auf die Site www.rowohlt.de, klicke dort auf "Kontakt" und dann in dem Menu "Wählen Sie Ihren Ansprechpartner" auf Reklamationen. Schreib dorthin, was falsch ist und dann wirst Du bestimmt schnell Ersatz bekommen.
2. Falls Du mehr Zeit hast: Sende Deine Postadresse und Du bekommst dann von mir ein signiertes Ersatzexemplar. Aber sei gewarnt: Das könnte ein paar Wochen dauern!
3. Du tauscht um. Denn man kann JEDEN gekauften Gegenstand auch ohne Bon umtauschen, so ist die Rechtslage. Das mit dem Kassenbeleg ist nur eine Erfindung der Händler. Solltest Du irgendwie beweisen können (z. B. durch einen Begleiter), dass Du das Buch in dem entsprechenden Shop gekauft hast, MÜSSEN die ihn dort zurücknehmen.

Lass mich wissen, welche Lösung Dir am liebsten ist.
Hoffe, die in Deinem Exemplar verbliebenen Seiten haben Dir Spaß gemacht.

Besten Gruß
Dirk

Dirk Steffens hat gesagt…

Hallo "DM",

danke für Deine Neujahrsgrüße. Auch Dir alles Gute! Aber wer verbirgt sich denn hinter "DM"?? Dürfen wir das erfahren?

Besten Gruß
Dirk

herbert hat gesagt…

Hallo Dirk,
danke für Deine schnelle Antwort. Ein signiertes Exemplar, das wäre toll! ... und Zeit habe ich auch.
Dann kann ich auch endlich weiter- lesen, denn irgendwie bin ich auf Seite 16 steckengeblieben.
Hier meine Anschrift:
Herbert Brockmann bei Fa. Klaes
Wilhelmstraße.85-87
53474 Bad Neuenahr/Ahrweiler
Vielen Dank im Voraus
Herbert

dm hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Dirk Steffens hat gesagt…

Hallo Dörthe,

ja, den Song kenne ich.

Wow, das ist ewig her. Wohnst Du immer noch in der Gegend?

Dirk

dm hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
herbert hat gesagt…

Hallo Dirk,
vielen Dank für die unerwartet schnelle Post, jetzt bin ich wohl erst mal mit dem weiterlesen dran.
Herbert

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: