Dienstag, 5. Februar 2008

FETTE KOHLE

Bin auf dem Weg nach Berlin, zur Deutschlandpremiere des neuen Mega-BBC-Naturfilms: "Unsere Erde" heisst er und hat sagenhafte 47 Millionen Euro gekostet. Das ist schon fast Hollywood-Spielfilm-Niveau! Kennt nicht irgend jemand eine Fernseh-Fee, bei der ich auch mal so ein Budget für einen meiner Tierfilme bekommen könnte? Okay, okay - ein Zehntel würde mir auch schon reichen....

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Ist bestimmt ein beeindruckender Film.
Wahnsinn,was sowas an Geld verschlingt.Wer finanziert denn diese Filme?Da kann man wohl wirklich nur auf eine gute Fee hoffen.

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: