Montag, 21. April 2008

HIER GEBLIEBEN

Ich bin Vielflieger und Tierfilmer. Doch für das neueste Vox-Projekt habe ich mal was ganz anderes gemacht - man soll ja immer flexibel bleiben: Ich bin zwar zum Flughafen gefahren, dann aber nicht eingestiegen. Und Tiere habe ich dieses Mal auch keine gesehen. Unser Pilotprojekt heisst "Hello & Goodbye" und wird am 24. April um 23.10 Uhr auf Vox ausgestrahlt. Es geht um außergewöhnliche Geschichten von Menschen, die am Flughafen Abschied nehmen müssen oder sich nach langer Zeit wiedersehen. Es war toll, all diesen Leuten zuhören zu können und auch nicht schlecht, abends wieder nach Hause zu düsen. Aber jetzt kann ich bereits alle deutschen Flughäfen am Geschmack erkennen und brauche eine kleine Pause - ich freue mich auf die nächste Expedition nach Palau, aufs Tauchen und die Haie! Hier gibt es ein paar Infos zu "Hello & Goodbye": www.vox.de

Kommentare:

fragmente hat gesagt…

Ich habe "hello & goodbye" leider verpaßt. Wissen Sie, ob und wann Vox diese Sendung wiederholt?

Dirk Steffens hat gesagt…

Die erste Folge von Hello & Goodbye wird nicht wiederholt, es wird aber eine zweite Folge geben und zwar am 3. Juni. Uhrzeit weiß ich gerade nicht, aber da hilft ja dann ein kurzer Blick in die Programmzeitschrift.

Anonym hat gesagt…

hai dirk,
wie war das tauchen in palau - das nächste mal nimmst mich hoffentlich mit und ich mach noch einen guten freitaucher aus dir :-)
lg
christian

Lisa hat gesagt…

Wird es noch eine 3 Folge von hello&Goodbye geben? weil ich wurde vor ca 3 Monaten am Flughafen gefilmt und es wurde in den 2 vergangenen Folgen noch nicht ausgestrahlt!

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: