Donnerstag, 19. November 2009

AFFENSCHANDE

Morgen früh beginnt die Reise nach Ruanda. Nur ein kurzer Zwischenstopp beim ZDF-Landesstudio in Düsseldorf und dann weiter ins Zentrum von Afrika, zu den Berggorillas. Die Flachland-Kollegen dieser Menschenaffen kenne ich vom letzten WWF-Krombacher-Regenwaldprojekt ja schon ganz gut, jetzt darf ich also auch noch die Berggorillas kennen lernen. Man findet sie nur noch im Gebiet der Virunga-Vulkane und des Bwindi-Waldes und insgesamt gibt es auf der Erde nur noch etwa 700 von ihnen. Ihr Lebensraum schrumpft und noch immer sind Wilderer und Rebellen eine Bedrohung. Eine Schande!

Und bevor ich verschwinde, hier noch ein link zur ZDF-Mediathek, wo man sich meinen Besuch bei der Talkshow von Markus Lanz heute Abend noch einmal anschauen kann. Und für ganz Hartnäckige ist dort dann auch noch die Sendung "Volle Kanne" mit Ingo Nommsen zu sehen, denn bei ihm in Düsseldorf werde ich morgen früh zu Gast sein. Bis bald aus Ruanda!

Kommentare:

Smiley hat gesagt…

So wie ich Dich kenne , wirst Du garantiert Einiges über das "Balzverhalten" der Menschenaffen zu erzählen haben ;-)) Guten Flug, ich freu mich auf die nächsten Stories

Smiley hat gesagt…

TV total gegen Volle Kanne... Zwei Formate, zwei Moderatoren, zwei Zielgruppen. Trotzdem - wahrscheinlich einfach altersbedingt :-) - fand ich Volle Kanne besser(sehr praktisch, die 26minütige Kurzform im Netz). Ein Moderator, der sich vorbereitet, bei der Sache ist, wenn Du erzählst und einfach fragt, was er denkt.. Gut!
Laß die Berggorillas schön grüssen und - wie meinte der Moderator eben: lass Dir nicht auf die Füsse steigen.

Steffi hat gesagt…

Viel Erfolg auf eurer interessanten Reise nach Ruanda!

LG Steffi

Stella hat gesagt…

Wünsche auch viele interessante und kuriose Erlebnisse in Ruanda, auf deren Berichte ich mich jetzt schon freue. Besonders spannend finde ich die kleinen Berichte über alles, was so hinter den Kulissen passiert. Die ZDF Mediathek ist da eine echte Fundgrube. Hoffe auch hier wieder auf neue Beiträge.
Also: Auf und erklär mir die Welt in Ruanda, guapo!
LG Stella

Anonym hat gesagt…

Wird Ruanda Teil einer weiteren "Steffens entdeckt..." - Folge oder für Terra X?

Dirk Steffens hat gesagt…

Ruanda ist fuer die neue TerraX Staffel Anfang kommenden Jahres.
Gruss aus Kigali

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: