Dienstag, 22. Juni 2010

ABGEDREHT

Puhhhh! Das war aufregend: Die ersten vier Folgen der neuen Talkshow sind abgedreht! In meinem neuen "Zuhause" in Hürth hätte ich mir vor Nervosität zwar fast in die Hose gemacht, aber dank der Unterstützung aller Kollegen habe ich es dann doch irgendwie geschafft, im richtigen Moment auf die Bühne zu laufen, ohne vor Lampenfieber tot umzufallen. Fühlte sich bei der ersten Folge allerdings so an, als wäre ich ganz nah dran gewesen... Jetzt habe ich mich schon ein bisschen eingelebt und freue mich auf die zweite Staffel, die wir in ein paar Wochen aufzeichnen werden. Was wir bisher gemacht haben? Ist natürlich bis zur ersten Ausstrahlung am 1. Juli geheim. Aber so viel darf ich schon verraten: Um ein Haar hätte ich Joey Kelly tiefgefroren! Ein Pinguin hat in die nagelneue Kulisse gekackt, ich durfte Känguru- und Katzenbabys kuscheln und beim weltrekordverdächtigen Zerdeppern von Kokosnüssen ist die komplette Technik mit klebrigem Saft überzogen worden. Fast wie unterwegs also! Jede Sendung ein Abenteuer!

Kommentare:

Smiley hat gesagt…

Genau das wollen wir hören!!! Und nach dem 01. Juli noch ein paar Details mehr...
Für die 2. Staffel weiterhin viel, viel Spaß, Erfolg und gaaaanz viele Stories!
Gut´s Nächtle

spacegirl hat gesagt…

Moin, moin

Hört sich ja spannend an, kann es kaum erwarten bis zum 1. Juli.
Weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen bei den Aufzeichnungen.

Eine Frage hab ich noch: wurdest du schon von den Versicherungsärzten wieder für Expeditionstauglich erkärt?

Viele sonnige Grüße
spacegirl

Smiley hat gesagt…

Countdown, der 1.: 30. Juni - Wahl des Bundespräsidenten.
Countdown, der 2.: 01. Juli läuft Dirk´s Premiere für "Natürlich Steffens".
Countdown, der 3.: 03. Juli WM-Spiel Deutschland - Argentinien

Ein Highlight jagt das nächste. Und das bei 30 Grad im Schatten.
Wenigstens läuft Dirks Sendung erst kurz vor Mittarnacht (23:15 Uhr). Fraglich nur, ob ich bis dahin noch aufnahmefähig bin...

Die ersten Drehs sind ja jetzt gelaufen. Guckst Du selber die Sendung überhaupt an? Oder reichen Dir die Einschaltquoten und die Medien-Kritiken als Bewertung?
Hast Du einen bestimmten Satz, mit dem Du Deine eigene Sendung beendest? So ähnlich wie "Bleiben Sie fasziniert"... Zwei Sprüche fallen mir spontan ein, beide in Anlehnung an den oberen: "Bleiben Sie neugierig / natürlich", oder der andere "bleiben Sie naiv".

Auch die Programmzeitschrift war voller Vorschusslorbeeren... Bin richtig gespannt, was Ihr gedreht habt.

Einen schönen Abend noch

Anonym hat gesagt…

als Zuschauer konnte man gar kein Lampenfieber feststellen!!! War in der Sendung mit den Eismännern, toll gemacht bin jetzt Fan! Kompliment für die tollen Fotos aus der Wüste!!

VG
Andrea

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: