Dienstag, 29. Juni 2010

LAMPENFIEBER

Jetzt wird es langsam ernst: Am Donnerstag um 23:15 Uhr wird die Premiere meiner neuen Talk-Show ausgestrahlt. Joey Kelly wird dabei sein, "Iceman" Wim Hof und meine alten Hai-Freunde Achmat und Gerhard. Bin gespannt, wie es Euch gefällt... Wer Lust hat, schon ein paar Fotos und Trailer von der Sendung anzuschauen, kann das HIER tun.

Kommentare:

Antje Seifarth hat gesagt…

ist vorgemerkt, ich bin gespannt!!
Viel Glück und adé Lampenfieber!

Geisslein hat gesagt…

na toi toi toi! bin gespannt... ;o)

spacegirl hat gesagt…

Moin, moin

Super Sendung, interessante Gäste, spannende Themen und ein total putziger Pinguin - ach ja und der Moderator ist auch ganz passabel;-) gerne mehr davon.

Viele sonnige Grüße
spacegirl

Smiley hat gesagt…

Hab Deine Premiere schlichtweg verschlafen...und das lag nicht wirklich am Bier/ -Garten, eher an den " spannenden" Programmen davor. Muss sie mir demnächst mal über die Mediathek anschauen...oder einfach die nächste schaffen.

Morgen heißt es Daumendrücken!!!

Smiley hat gesagt…

Im Zuge meines Blicks in die Mediatheks hab ich auch kurz in Deinen "Volle Kanne"-Beitrag reingeschaut. Dirk Steffens - der Fullball-Profi :-)) Musste schon schmunzeln... Wofür ein Felssturz in Griechenland und eine regelmässige TV-Talk-Sendung so alles gut sind. Jetzt bist Du auch zum Tages-Sport up to date. Und kannst auch über ein Merkel-Intermezzo in Südafrika mitreden. Spassig.
Deine Sendung ist gut, Du moderierst sehr souverän.
Nur eine kleine Mecker-Runde muss ich loswerden: lass die Leute ruhig zu Ende klatschen und sprich einfach hinterher weiter. Erstens versteht man Dich nicht, und zweitens vielleicht applaudieren die Gäste irgendwann nicht mehr...
Aber sonst sehr gut!!! Wirklich.
Ich bin heilfroh, dass es die Mediathek gibt, weil ich befürchte, dass nach dem WM-Abend der Donnerstag wohl eher kurz ausfallen wird.
Daumendrücken am Mittwoch!!!!

Stella hat gesagt…

als hättest du nie etwas anderes gemacht. Da wird zukünftig sicher mehr draus als Lückenfüller von Markus Lanz. Was macht dir eigentlich mehr Spaß? Oder kann man es nicht vergleichen? Ich beneide dich ja sehr um die Vielseitigkeit deiner Arbeit. Meine ist zwar auch nicht gerade eintönig aber sehr nervenraubend und furchtbar undankbar. Gott sei Dank sind bald Ferien!!!!
Liebe Grüße Stella

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: