Montag, 23. August 2010

NACHTSCHICHT

Heute geht´s nach Frankfurt, ins Senckenberg Museum (www.senckenberg.de). Die ganze Woche lang werden wir täglich nach Einbruch der Dunkelheit mit jeder Menge Fernseh-Zauber-Technik in die geschlossene Ausstellung einfallen und all die toten Dinge zum Leben erwecken, die ansonsten bewegungslos herumstehen. Nachts im Museum wird also jede Menge los sein - und ich muss tagsüber schlafen. Eine Woche ohne Sonnenlicht, dafür danach aber hoffentlich zwei schöne neue Terra X - Sendungen, in denen "Supertiere" zeigen was sie können: Die größten, schnellsten und klügsten Mitbewohner auf unserem Planeten wollen wir in zwei Folgen vorstellen. Bin gespannt, wie "lebendig" es wirklich wird, nachts im Museum. Hoffentlich bleibt wenigstens der Bursche auf dem Foto an seinem Platz...
Gigasaurier-Ausstellung im Senckenberg-Museum - und wir wollen dieses Viech reanimieren! 


















Ach und nicht vergessen: Morgen abend, 22:45 Uhr gibt es wieder eine Folge "Natürlich Steffens" im ZDF!

Freitag, 20. August 2010

KATZENPLAGE





Sitzt gerne auf der Tastatur und löscht Texte: Peewee
Der Spiegel berichtet, die Süddeutsche legt nach und plötzlich scheint es ein neues Problem zu geben: Eine Katzenplage in Deutschland! Dabei ist das Thema schon ziemlich alt: Einige Hunderttausend bis Millionen (je nachdem, welcher Schätzung man glaubt) stromern wild durch Deutschland, Krankheiten breiten sich aus, die Tiere leiden, vermehren sich weiter und werden außerdem zu einer immer größeren Gefahr für bedrohte Vögel und andere Kleintierarten. Damit Tierschützer und Ordnungsämter nicht irgendwann gezwungen sein werden, Katzen-Killer-Kommandos durchs Land zu schicken, sollte wirklich jeder, der eine Katze hat, diese auch kastrieren lassen. Ich fände es sogar richtig, daraus eine Pflicht zu machen. Peewee, die für dieses Foto gemodelt hat und gerade auf meinem Schreibtisch vor sich hinschnurrt, ist nicht nur kastriert, sondern auch meiner Meinung. Aber was soll sie auch sagen? Ich habe den Dosenöffner...

Montag, 16. August 2010

KOFFER PACKEN!

Für "Terra X - Faszination Erde" um die Welt ...
Für mich ist der Sommer vorbei. Jedenfalls beruflich betrachtet. Alle 14 Folgen der Studiosendung "Natürlich Steffens" sind abgedreht, die verbleibenden vier werden morgen und an den drei folgenden Dienstagen ausgestrahlt.
Ich werde den Rest des Jahres dann wieder dort sein, wo der Spaß am größten ist: Unterwegs für Terra X! Wir werden für die neue Staffel "Faszination Erde" nach Japan, ins Heilige Land, in die Türkei, nach Mexiko, Indien und Südafrika reisen. Aber vorher werden wir noch einen Zweiteiler über Supertiere drehen - auch für Terra X, aber in einer neuen Form mit vielen digitalen Tricks und fetten Animationen. So ein bisschen wie in dem Kinofilm "Nachts im Museum". Bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
Und Anfang nächsten Jahres werden wir dann endlich die BBC/ZDF-Koproduktion "Die vier Elemente" fertigstellen können (auch für "Terra X"), bei der ich im März diesen blöden Unfall hatte. Immerhin beschert der mir nun für den kommenden Oktober ein paar arbeitsfreie Wochen, dann muss ich mir nämlich das ganze Metall wieder aus dem Kopf entfernen lassen, dass mir dort eingesetzt worden ist. Zwangspause mit blauem Auge... aber besser als gar kein Urlaub, oder?

... und für "Terra X - Die Supertiere" nachts im Museum.

Montag, 2. August 2010

ALTE AUTOS UND FRITTIERTE HEUSCHRECKEN


Das Wochenende habe ich in einem Sarg in Ostdeutschland ver-bracht, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Ich durfte nämlich am Lenkrad eines "Schnee-wittchensarges" bei der Oldtimerrally Hamburg-Berlin mitfahren - und dieser alte Volvo ist wirklich ein Schmuck-stück. Sehr, sehr hübsch! Das Foto haben die Ausrichter (autobild) bei der Einfahrt des Feldes in Lüneburg gemacht.


Kaum zurück in Hamburg bin ich dann ins Studio der NRD-Sendung "DAS" gehuscht, um dort gemeinsam mit dem Moderator Heuschrecken zu frittieren und zu naschen. Sind wirklich knusprig-lecker, ich empfehle sie gut gesalzen als kleinen Snack zwischendurch. Das ganze Interview bei "DAS" findet Ihr hier: Dirk bei DAS!

Und morgen abend um 22.45 Uhr kommt dann schon die nächste Folge von "Natürlich Steffens". Schaut doch mal rein! 

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: