Montag, 16. August 2010

KOFFER PACKEN!

Für "Terra X - Faszination Erde" um die Welt ...
Für mich ist der Sommer vorbei. Jedenfalls beruflich betrachtet. Alle 14 Folgen der Studiosendung "Natürlich Steffens" sind abgedreht, die verbleibenden vier werden morgen und an den drei folgenden Dienstagen ausgestrahlt.
Ich werde den Rest des Jahres dann wieder dort sein, wo der Spaß am größten ist: Unterwegs für Terra X! Wir werden für die neue Staffel "Faszination Erde" nach Japan, ins Heilige Land, in die Türkei, nach Mexiko, Indien und Südafrika reisen. Aber vorher werden wir noch einen Zweiteiler über Supertiere drehen - auch für Terra X, aber in einer neuen Form mit vielen digitalen Tricks und fetten Animationen. So ein bisschen wie in dem Kinofilm "Nachts im Museum". Bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
Und Anfang nächsten Jahres werden wir dann endlich die BBC/ZDF-Koproduktion "Die vier Elemente" fertigstellen können (auch für "Terra X"), bei der ich im März diesen blöden Unfall hatte. Immerhin beschert der mir nun für den kommenden Oktober ein paar arbeitsfreie Wochen, dann muss ich mir nämlich das ganze Metall wieder aus dem Kopf entfernen lassen, dass mir dort eingesetzt worden ist. Zwangspause mit blauem Auge... aber besser als gar kein Urlaub, oder?

... und für "Terra X - Die Supertiere" nachts im Museum.

Kommentare:

Smiley hat gesagt…

Ich kann schon förmlich hören, wie Du mit den Hufen scharrst...

Viel Spaß beim Packen.
Wann startest Du?

Smiley hat gesagt…

Und – Koffer gepackt? Hat alles reingepasst?
Die aufmerksame Aufnahmeleiterin, der „Knopf im Ohr“ – Dein Redakteur, der sein ok gibt, dass hoffentlich alles im Kasten ist, die netten Damen, die das Publikum „farb- und stilgerecht“ auf die beklebten, fast immer zu wenigen Sitze begleiten, die süße Kabelträgerin mit ihrem Mützchen, deren Kabel wahrscheinlich fast schwerer waren als sie selbst, den Animateur mit dem Handtuch-Hähnchen und den anrüchigen Sprüchen, die Stühle-Rücker, die Deine Gäste immer optimal um Dich herum geschart haben und – zu guter Letzt, die Dame mit dem Puderpinsel, damit die Nase nicht zu stark glänzt oder Deine Mini-Narben im HD-Format nicht doch zu sehen sind….
Oh - das Wichtigste hab ich vergessen: die Moderatoren-Karten mit dem richtigen Logo drauf, schön groß gedruckt, dass sie jederzeit sofort gelesen werden können.

Kann sein, dass Du diesmal beim Flug etwas Übergepäck anmelden musst… Aber Du bist ja jetzt berühmt, das klappt schon :-))

Dirk Steffens hat gesagt…

Bin ganz froh, das von dem ganzen Tüdelkram nix mit auf Reisen geht... Schon ziemlich viel Getue in so einem Studio...

Anonym hat gesagt…

Hallo.
Ich mochte mit Ihrer Website expeditionenandenrand.blogspot.com Links tauschen

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: