Montag, 23. August 2010

NACHTSCHICHT

Heute geht´s nach Frankfurt, ins Senckenberg Museum (www.senckenberg.de). Die ganze Woche lang werden wir täglich nach Einbruch der Dunkelheit mit jeder Menge Fernseh-Zauber-Technik in die geschlossene Ausstellung einfallen und all die toten Dinge zum Leben erwecken, die ansonsten bewegungslos herumstehen. Nachts im Museum wird also jede Menge los sein - und ich muss tagsüber schlafen. Eine Woche ohne Sonnenlicht, dafür danach aber hoffentlich zwei schöne neue Terra X - Sendungen, in denen "Supertiere" zeigen was sie können: Die größten, schnellsten und klügsten Mitbewohner auf unserem Planeten wollen wir in zwei Folgen vorstellen. Bin gespannt, wie "lebendig" es wirklich wird, nachts im Museum. Hoffentlich bleibt wenigstens der Bursche auf dem Foto an seinem Platz...
Gigasaurier-Ausstellung im Senckenberg-Museum - und wir wollen dieses Viech reanimieren! 


















Ach und nicht vergessen: Morgen abend, 22:45 Uhr gibt es wieder eine Folge "Natürlich Steffens" im ZDF!

Kommentare:

MS hat gesagt…

"Die größten, schnellsten und klügsten Mitbewohner auf unserem Planeten wollen wir in zwei Folgen vorstellen."
Heißt das denn, dass das Hauptaugenmerk den "Kreaturen" des 21. Jahrhunderts gilt oder wird es eine "Dino-Sendung" werden?

Dirk Steffens hat gesagt…

Im Mittelpunkt werden ganz klar nur Tiere stehen, die es immer noch gibt. Aber einen kleinen Dino-Schlenker in den Moderationen erlauben wir uns schon...

Stella hat gesagt…

Hi Dirk,
Nachtschicht im Museum... irgendwie gruselig aber spannend. Ich freu mich auch auf die neuen Terra X Sendungen. Hört sich richtig interessant an. Mich würde interessieren, welches Fazit du ziehst. Wirst du in Zukunft weiter talken? Wie war denn die Resonanz bzw. die Quoten? Wird es eine eigene Talksendung über die Urlaubsvertretung von Herrn Lanz hinaus geben?
LG Stella

Liebe Smiley,
freu mich, dass es dir bei der Talksendung so gut gefallen hat.
Schönen Urlaub!

Smiley hat gesagt…

Moin,
und - die wilden Kreaturen zum Leben erweckt? Wie lief es so ohne Sonnenlicht, mit wenig Schlaf in den Katakomben? Und ich bin sehr gespannt, welches Tier ihr als das klügste ausgeguckt habt.

Ich bin dann mal weg... zwar nicht zu Fuss, aber per Rad über die Alpen. Mal sehen, ob die Kondition reicht. Und das Wetter mitspielt.

Schönen Abend

Anonym hat gesagt…

Nicht schlecht, du hast es sogar in die 1 Live O-Ton Charts geschafft:

http://www.youtube.com/watch?v=k8YWpcU_4iY&feature=related

Dirk Steffens hat gesagt…

Jippieh! Endlich in den O-Ton Charts! Habe mich schon gefragt, was ich noch alles verzapfen muss, bis ich da endlich reinkomme! Mein nächstes Ziel: Ich möchte ein Video-Schnippsel unter einem der TV-Total-Knöpfe werden!

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: