Montag, 2. April 2012

WOLLKNÄUEL

Alpacas sind wie höher gelegte Schafe, aber noch weicher und noch süßer...




Position:Sesquicentenario,,Peru

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Endlich: "Meine" Alpakas, wie schön ;-)!! Geben ne tolle Wolle ab, diese Tierchen, genauso weich und sanft, wie sie sich anfühlen und aussehen!

Patrizia hat gesagt…

Aaawww, das ist ja knuffig. Ich mag Huftiere normalerweise nicht so (auch keine Babys), aber das sieht echt knuffig aus. :-)
Muss ehrlich gestehen, dass ich Alpaka-Wolle noch nie angefasst hab, es aber gerne mal tun würde.

Sandra hat gesagt…

Liebe Patrizia, zwar ersetzt das nicht den Kontakt mit den Tieren, aber in Weltläden z. B. - ich selbst arbeite auch ehrenamtlich in einem - gibt es tolle Sachen aus peruanischer Alpacawolle...Kann es nur empfehlen! Falls es einen solchen Laden in deiner Nähe gibt.

Betty hat gesagt…

Oft gibt es soetwas (Decken, Handschuhe, Kinderwageneinlage) auch auf Weihnachtsmärkte und dann kann man über die Wolle streicheln

Patrizia hat gesagt…

@Sandra & Betty:
Danke für die Hinweise. Weihnachtsmärkte seh ich so schnell zwar nicht, aber wir haben hier einen Weltladen, in dem ich mal vorbeischauen werde, um mir das anzusehen. Bei Weihnachtsmärkten dachte ich immer, es gäbe nur Sachen aus Lammfell - man lernt eben nie aus!
Danke! :-)

Meine Arbeit wird unterstützt von:

Meine Arbeit wird unterstützt von: